Evangelisches Kirchspiel Wolfen

Gemeindliche Aktivitäten angesichts der aktuellen von Corona-Infektionen geprägten Situation

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit" (2 Timotheus 1,7)

Liebe Schwestern und Brüder!

Die Meldungen über Corona-Infektionen (SARS-CoV-2) prägen mittlerweile stark unseren Alltag. Auch wir als Kirchengemeinde haben damit verantwortungsvoll umzugehen. Deshalb fallen bis 4. April ALLE gemeindlichen Aktivitäten aus (Stand: 17.3.2020). Das betrifft sämtliche Gruppen und Kreise sowie die Gottesdienste. Nur die Trauerfeiern werden stattfinden. Für diese gelten gesonderte Bestimmungen - nach Möglichkeit im kleinen Rahmen direkt am Grab. In welcher Form und ob überhaupt die Karwoche und Ostern gefeiert werden, wird Ihnen spätestens eine Woche vorher bekanntgegeben. Es ist im Grunde genommen so ähnlich wie bei der Ziehung der Lottozahlen: "Alle Angaben ohne Gewähr". Bitte beachten Sie deshalb die Schaukästen vor Ort und die Kirchspiel-Website oder fragen Sie direkt im Pfarramt nach. Ich bin nach wie vor telefonisch (auch persönlich) erreichbar. Bleiben Sie behütet und halten Sie sich zur Besonnenheit
     Ihr Pfarrer Martin Kabitzsch.


Fürbitten des Lutherischen Weltbundes zu Corona